Aktuelle Einsätze

28. Person eingeklemmt - Bernecker Straße

Einsatz vom: 
Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 9:05

Die Aufgabe an der Einsatzstelle beschränkte sich für uns auf die Verkehrsabsicherung. 

27. Brandmelderalarm - Hohe Warte

Einsatz vom: 
Dienstag, 4. Dezember 2018 - 19:25

Wasserdampf löste einen Rauchmelder aus. Ein eingreifen war nicht erforderlich.

26. Brand Gebäude - Hohe Warte

Einsatz vom: 
Donnerstag, 29. November 2018 - 13:45

Unmittelbar nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden wir vom Einsatzleiter mit dem Aufbau einer Wasserversorgung und der Brandbekämpfung von der Rückseite des Gebäudes beauftragt. Zusammen mit den Kameraden der Ständigen Wache, die von der Vorderseite die Brandbekämpfung in Angriff nahm konnte der Brand schell unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich schwierig, da eine größere Fläche Schieferverkleidung aufwendig mit Hilfe einer Rettungssäge und Brechwerkzeug geöffnet werden musste, um dahinter befindliche Glutnester besser ablöschen zu können.

Einen ausführlichen Bericht könnt ihr hier nachlesen:

http://www.feuerwehr-bayreuth.de/index.php/einsaetze/einsaetze-archiv/59...

25. Brand Gebäude - Emil-Warburg-Weg

Einsatz vom: 
Montag, 26. November 2018 - 14:04

Nachdem schnell ein Fehlalarm ausfindig gemacht werden konnte, verblieben wir im Gerätehaus und mussten nicht tätig werden.

24. Person eingeklemmt - Weiherstraße

Einsatz vom: 
Montag, 12. November 2018 - 14:20

Infomationen zum Einsatz entnehmen Sie bitte der öffentlichen Presse.

23. Brand Elektroanlage - Gravenreuther Straße

Einsatz vom: 
Donnerstag, 8. November 2018 - 14:30

Durch einen technischen Defekt kam es in einem Schaltschrank zu einem Brand, welcher durch die Ständige Wache schnell abgelöscht werden konnte. Wir stellten lediglich einen Sicherheitstrupp unter schwerem Atemschutz bereit, welcher aber nicht eingreifen musste.

Neun Kameraden waren von der Abt. St. Georgen im Einsatz.

22. Brandmelderalarm - Tunnelstraße

Einsatz vom: 
Mittwoch, 7. November 2018 - 8:47

Durch einen Schmorbrand in einem Transformator löste die Brandmeldeanlage aus. Die Ständige Wache forderte zur Sicherheit ein weiteres Löschgruppenfahrzeug an. Kurz vor dem Ausrücken erhielten wir jedoch die Meldung "Alarm Stop" und konnten mit sechs Kameraden zur Bereitschaft im Gerätehaus verbleiben.

21. Brand Zimmer - Tirolerstraße

Einsatz vom: 
Mittwoch, 31. Oktober 2018 - 19:00

Zur Unterstützung zu einem Zimmerbrand in der Tirolerstraße wurden wir am Abend alarmiert. Allerdings entspannte sich die Lage vor Ort rasch und wir wurden nicht mehr benötigt.

20. Rauchentwicklung im Gebäude - Albrecht-Dürer-Straße

Einsatz vom: 
Dienstag, 28. August 2018 - 22:48

In den späten Abendstunden wurden wir in die Albrecht-Dürer-Straße alarmiert. Hier stellte ein Bewohner eine Rauchentwicklung fest. Die Ständige Wache konnte an der Einsatzstelle einen brennenden Blumenkübel am Balkon ablöschen. Die Abt. St. Georgen sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden  Verkehr ab.

19. Brandmelderalarm - Doktor-Hans-Frisch-Straße

Einsatz vom: 
Donnerstag, 16. August 2018 - 14:03

Für uns wurde durch die Ständige Wache rasch „Alarmstopp“ gegeben und wir rückten wieder in unser Gerätehaus ein.

18. Brand Dachstuhl - Werner-Siemens-Straße

Einsatz vom: 
Donnerstag, 9. August 2018 - 22:51

In den späten Abendstunden alarmierte uns die Integrierte Leitstelle Bayreuth / Kulmbach zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand. Schnell erhielten wir jedoch die Meldung „Alarmstopp“ und wir rückten wieder zurück ins Gerätehaus ein.

17. Brandmelderalarm - Krankenhaus Hohe Warte

Einsatz vom: 
Donnerstag, 9. August 2018 - 1:47

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem Brandmelderalarm alamiert, was sich als Fehlalarm herausstellte.

16. Brandmelderalarm - Krankenhaus Hohe Warte

Einsatz vom: 
Donnerstag, 26. Juli 2018 - 7:56

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage am Krankenhaus Hohe Warte beschäftigte die Ständige Wache und uns nur kurz am Morgen.
Es konnte schnell ein Fehlalarm ausfindig gemacht werden. Der Einsatz war nach ca. 20 min beendet.

15. Rauchentwicklung im Gebäude - Grünewaldstraße

Einsatz vom: 
Freitag, 20. Juli 2018 - 20:33

Eine vermeintliche Rauchentwicklung in einem Gebäude konnte durch die Ständige Wache schnell als Fehlalarm ausfindig gemacht werden und wir bekamen die Meldung "Alarmstopp“.

14. Brandmelderalarm - Königsbergstraße

Einsatz vom: 
Freitag, 13. Juli 2018 - 20:48

Um 20:48 Uhr wurden wir von der Integrierten Leitstelle Bayreuth/Kulmbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in die Königsbergstraße alarmiert. Nach einer kurzen Erkundung konnte schnell ein Fehlalarm durch Bauarbeiten ausfindig gemacht werden und wir stellten die BMA zurück. Im Einsatz waren wir mit unserem Mehrzweckfahrzeug (MZF) und unserem Löschgruppenfahrzeug (LF) mit insgesamt 10 Kameraden, zusätzlich die Abteilung Innere Stadt mit der Drehleiter.

13. Brand Dachstuhl - Bürgerreuther Straße

Einsatz vom: 
Dienstag, 3. Juli 2018 - 15:28

Zu einem offenen Dachstuhlbrand wurden wir am vergangenen Dienstag Nachmittag mit zahlreichen anderen Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth, sowie der Feuerwehr Bindlach alarmiert. Unser Einsatzauftrag war die Räumung des Nachbargebäudes und das Errichten einer Widerstandslinie um ein übergreifen der Flammen zu verhindern. Während durch die Polizei die Räumung bereits durchgeführt wurde, bauten wir eine Wasserversorgung zu unserem Löschgruppenfahrzeug auf. Unter Atemschutz ging ein Trupp von uns zur Brandbekämpfung in den Dachstuhl vor, wo das Feuer aller Wahrscheinlichkeit nach ausgebrochen war. Unterstützt von einem Kameraden der Abt. Innere Stadt ging ein weiterer Trupp von uns mit einem Strahlrohr in den Dachstuhl des Nachbargebäudes. Durch ein Dachfenster rückte der Trupp auf die Rückseite des Nebengebäudes weiter vor und errichtete die Widerstandslinie.

Da lange Zeit noch ein Anwohner vermisst wurde, mussten wir auf Anweisung der Polizei zur Kontolle alle Wohnungen mit unserem Türöffnungssatz im Nachbargebäude öffnen. Unterstützt wurden wir hier ebenfalls von zwei Kameraden der Abt. Innere Stadt.

Nach 4 Std. konnten wir die Einsatzstelle verlassen und die Einsatzbereitschaft unserer Fahrzeuge wiederherstellen.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier:

http://www.feuerwehr-bayreuth.de/index.php/einsaetze/einsaetze-archiv/56...

12. Brand Zimmer, Person in Gefahr - Königsbergstraße

Einsatz vom: 
Dienstag, 12. Juni 2018 - 14:08

Ein gemeldeter Zimmerbrand mit Person in Gefahr stellte sich schnell durch die zuersteintreffenden Kräfte der Ständigen Wache als Fehlalarm heraus.
11 Kameraden der Abteilung St. Georgen waren am Nachmittag mit unserem Löschgruppenfahrzeug und dem Mehrzweckfahrzeug im Einsatz.

11. Brandgeruch im Gebäude, Albrecht-Dürer-Straße

Einsatz vom: 
Donnerstag, 7. Juni 2018 - 18:21

In die Albrecht-Dürer-Straße wurden wir zu einem vermeintlichen Brandgeruch im Gebäude alarmiert. Vor Ort konnte durch die Ständige Wache schnell ein Fehlalarm ausfindig gemacht werden und wir kehrten zum Gerätehaus zurück.

Im Einsatz waren von der Abt. St. Georgen fünf Kameraden mit unserem Löschgruppenfahrzeug.

10. Brandmelderalarm - Bindlacher Straße

Einsatz vom: 
Freitag, 18. Mai 2018 - 19:27

Nachdem wir uns zu unserem regelmäßigen Abteilungsdienst getroffen hatten und zu einer Übung ins Stadtgebiet unterwegs waren, lief in der ILS ein Brandmelderalarm in der Bindlacher Straße ein. Da wir uns mit unserem Löschgruppenfahrzeug voll einsatzklar in der Nähe befanden, boten wir uns als Unterstützung an. Vor Ort konnte schnell ein Fehlalarm durch Reinigungsarbeiten festgestellt werden. 

9. Rauchentwicklung im Gebäude - Sophian-Kolb-Straße

Einsatz vom: 
Dienstag, 8. Mai 2018 - 17:28

Zusammen mit der Ständigen Wache und der Abt. Innere Stadt wurden wir zu einer starken Rauchentwicklung im Industriegebiet St. Georgen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stellte sich heraus, dass es sich bei der Rauchentwicklung um einen Fahrzeugbrand im Innenhof des Grundstücks handelte. Von uns wurde ein Sicherheitstrupp mit schwerem Atemschutz gestellt und die anschließende Brandwacht übernommen. Dabei wurde die Brandstelle mehrmals mit der Wärmebildkamera kontrolliert und kleine Glutnester abgelöscht.

Einen Ausführlichen Bericht dazu findet ihr hier:

http://feuerwehr-bayreuth.de/index.php/einsaetze/einsaetze-archiv/551-0508

Seiten