Ausbildung: Steuerung einer Drehleiter.

Um im Einsatzfall auch Kameraden auf einer Drehleiter (DLK) ablösen zu können, hatten wir vor kurzem eine intensive Ausbildung zur Bedienung der Korbsteuerung an einer DLK. Ein großes Dankeschön geht hier an den Kameraden Thomas Frank von der Abt. Innere Stadt, der sich die Zeit genommen hat um uns ausführlich und detailliert in die Bedienung und Handhabung der Korbsteuerung einer Drehleiter zu unterweisen.

 

Leistungsprüfung THL 2018

Mit unserer Nachbarwehr der Feuerwehr Laineck legten wir auch in diesem Jahr die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) gemeinsam ab.

Die FF Laineck stellte mit der Abt. St. Georgen insgesamt drei Gruppen zur Abnahme, in denen die Stufen von Bronze bis Gold/Rot abgelegt wurden.

Feuerwehraktionswoche 2018

Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. Zum Ende der Feuerwehraktionswoche schloss die Abt. St. Georgen eine Reihe von Einsatzübungen im Bayreuther Stadtgebiet mit ihrer eigenen Übung bei der Fa. Grundig ab. Zusammen mit der Abt. Innere Stadt, der Feuerwehr Laineck und dem BRK wurde die Zusammenarbeit bei einem angenommen Maschinenbrand und die Personenrettung geübt. Auch wenn nicht alles Perfekt lief, so konnten Alle vermissten Personen erfolgreich gerettet werden und man erlangte wichtige Erkenntnisse für einen möglichen Ernstfall. Unser Dank geht an die Fa. Grundig die uns Ihre Räumlichkeiten als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt hat, sowie an Alle Einsatzkräfte der Feuerwehren Bayreuth, Laineck, des BRK und den Verletztendarstellern der Jugendfeuerwehr Bayreuth.

Ausflug 2018

Unser diesjähriger Feuerwehrausflug führte uns nach Würzburg. Von dort aus ging es mit dem Schiff nach Veitshöchheim. Dort hatte unsere Gruppe die Möglichkeit den Rokokogarten der fürstbischöflichen Residenz, sowie das Barockschloss zu besichtigen. Alternativ dazu, konnte man einen Stadtbummel unternehmen oder sich bei einer Partie Minigolf vergnügen. Nach dem Mittagessen im Restaurant Fischerbärbel ging es mit dem Schiff wieder zurück nach Würzburg. Am späteren Nachmittag besichtigten wir noch unter der Führung von Kreisbrandrat Michael Reitzenstein die Feuerwehrschule Würzburg. Besonders das Brandübungshaus und die neue Übungshalle stieß bei unserer Gruppe auf sehr großes Interesse. Unser Dank geht an dieser Stelle nochmals recht herzlich an den Kameraden und Kreisbrandrat Michael Reitzenstein der uns in aller Ausführlichkeit alle unsere Fragen beantwortete und uns die Besichtigung der Feuerwehrschule ermöglichte.

Fit for Firefighting

Unter diesem Motto nahmen zwei Kameraden von uns am "11. Motor-Nützel Fun Lauf" vergangenen Samstag, 08. September teil.

Bei sommerlichen Temperaturen von 26 Grad musste eine 10 km lange Route gelaufen werden. Pünktlich um 15:00 Uhr fiel der Startschuss für die Strecke die sich entlang der Mainauen zog. Auf der gesamten Strecke wurden die Läufer mit Getränken versorgt, ebenso stand das BRK für eventuelle medizinische Zwischenfälle bereit.

 

Seiten