Leistungsprüfung THL 2018

Mit unserer Nachbarwehr der Feuerwehr Laineck legten wir auch in diesem Jahr die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) gemeinsam ab.

Die FF Laineck stellte mit der Abt. St. Georgen insgesamt drei Gruppen zur Abnahme, in denen die Stufen von Bronze bis Gold/Rot abgelegt wurden.

Nach dem Anmelden der Gruppe durch den Gruppenführer bei den Schiedsrichtern mussten die Kameraden entsprechend ihrer Stufe verschiedene Aufgaben, wie z.B. das Erklären von Gerätschaften absolvieren.

Anschließend stand der Aufbau eines THL Einsatzes auf dem Plan, der sich in Verkehrsabsicherung, Sicherstellung des zweifachen Brandschutzes mittels Wasser und Pulver als Löschmittel, dem Aufbau der Einsatzstellenbeleuchtung, der Erstversorgung des „Unfallopfers“, sowie dem Unterbau des Unfallfahrzeugs  und dem vorbereiten der Technischen Einsatzgeräte gliedert.

Nachdem alles zur Befreiung des Fahrers vorbereitet wurde, musste der Angriffstrupp den Hydraulischen Rettungssatz  noch erfolgreich in Betrieb nehmen bevor die Zeit durch die Schiedsrichter gestoppt wurde.

Alle Kameraden haben die Leistungsprüfung THL in ihrer Stufe erfolgreich abgelegt.

Hierzu Gratulieren wir recht herzlich.