Ausflug 2018

Unser diesjähriger Feuerwehrausflug führte uns nach Würzburg. Von dort aus ging es mit dem Schiff nach Veitshöchheim. Dort hatte unsere Gruppe die Möglichkeit den Rokokogarten der fürstbischöflichen Residenz, sowie das Barockschloss zu besichtigen. Alternativ dazu, konnte man einen Stadtbummel unternehmen oder sich bei einer Partie Minigolf vergnügen. Nach dem Mittagessen im Restaurant Fischerbärbel ging es mit dem Schiff wieder zurück nach Würzburg. Am späteren Nachmittag besichtigten wir noch unter der Führung von Kreisbrandrat Michael Reitzenstein die Feuerwehrschule Würzburg. Besonders das Brandübungshaus und die neue Übungshalle stieß bei unserer Gruppe auf sehr großes Interesse. Unser Dank geht an dieser Stelle nochmals recht herzlich an den Kameraden und Kreisbrandrat Michael Reitzenstein der uns in aller Ausführlichkeit alle unsere Fragen beantwortete und uns die Besichtigung der Feuerwehrschule ermöglichte.