Alles für einen Guten Zweck

Dank unserer Zahlreichen Spender, haben wir für unser Glücksrad wieder viele tolle Preise für Groß und Klein. Traditionell wird der gesamte Erlös durch das Glücksrad verdoppelt und zu einem runden Betrag aufgerundet. Der Erlös wird wie in den letzten Jahren wieder einem sozialen Kinderprojekt gespendet. Bitte unterstützt uns bei dieser guten Sache.

Gerätehausfest 2017

Die Abteilung St. Georgen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth lädt herzlichst ein zu ihrem diesjährigen Gerätehausfest am 10.09.2017 von 10.00 Uhr - 18.00 Uhr. Traditionell werden neben einer Fahrzeug- und Geräteschau auch wieder verschiedene Vorführungen und Spiele für unsere Kleinen und Großen Gäste angeboten. Weiterhin haben wir auch unser Glücksrad mit vielen tollen Preisen für Groß und Klein. Außerdem bieten wir für Kinder noch eine Mal- und Bastelecke zusammen mit der Bayreuther Kinderfeuerwehr an. Neben einem Spritzbalken, einer Hüpfburg, dem Heißen Draht und weiteren Spielangeboten können die Kinder am Nachmittag noch Luftballons mit selbst gemalten Bildern in den Himmel steigen lassen.

 
Für den Hunger starten wir um 10.00 Uhr mit einem Weißwurstfrühschoppen. Neben unseren Grillspezialitäten bieten wir Mittags auch wieder ein selbstgemachtes Krenfleisch und Saure Bratwürste an. Den ganzen Tag gibt es auch süße Leckerein mit selbstgebackenen Torten, Kuchen und frischen Waffeln. Alle weiteren Infos könnt ihr dem beigefügten Flyer entnehmen.
 
Die Brannaburger Feuerwehr freut sich sehr auf Euren Besuch.

Zahlreiche Einsätze nach Unwetter.

Nachdem ein schweres Unwetter über das Bayreuther Stadtgebiet hinwegzog, wurden mehrere Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth zur Beseitigung der Unwetterschäden alarmiert. Auch wir wurden zur Beseitigung von mehreren umgestürzten Bäumen in unserem Schutzbereich alarmiert. Kurz vor dem ausrücken ging eine weitere Alarmierung über einem Dachstuhlbrand im benachbarten Stadtteil Laineck ein. Kurzentschlossen disponierten wir um und schickten unser Mehrzweckfahrzeug mit zwei Motorsägen zur Beseitung der umgestürzten Bäume, während unser Löschgruppenfahrzeug mit einer Staffelbesatzung zum Dachstuhlbrand nach Laineck ausrückte.
 

Besuch der Partnerstadt Annecy.

Mit zahlreichen aktiven und passiven Kameradinnen und Kameraden aus allen Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bayreuth, besuchten auch 6 Kameraden der Abt. St. Georgen für 4 Tage die Partnerstadt in Annecy. Auf Einladung unserer französischen Freunde besichtigten wir die Altstadt von Annecy und den Gletscher Mer de Glace am Mont Blanc.

 

 

 

Seiten